60 Reasons Why You Need A Sketched Tattoo Design




60 Reasons Why You Need A Sketched Tattoo Design – David Duarte Guzman

60 Reasons Why You Need A Sketched Tattoo Design





60 Reasons Why You Need A Sketched Tattoo Design

Die Stärke von Tätowiermaschinen ist für den Vorgang des Tätowierens sehr wichtig. Viele Tätowierer legen bei der Auswahl ihrer neuen Maschinen großen Wert auf die Arbeitsstärke. Der wichtigste Grund, warum Arbeitsstärke so wichtig ist, besteht darin, dass sie in engem Zusammenhang mit dem Schmerzausmaß und den Hautschäden der Kunden sowie dem endgültigen künstlerischen Wert steht, den die Tätowierungsmuster in späteren Jahren aufweisen.

Wir alle wissen mit unserer logischen Grundüberlegung, dass harte Dinge oft leicht brechen oder die Objekte beschädigen können, was sicherlich auch der Arbeitstheorie von Tätowiermaschinen entspricht. Jene mit zu harter Arbeitskraft würden der menschlichen Haut schwerere Schäden zufügen, was zu einer Schwellung der Haut führen würde. Während des Prozesses würden die Kunden viel stärkere Schmerzen verspüren als diejenigen, die mit weicher Kraft arbeiten. Es gibt noch einen weiteren Hinweis darauf, dass die Tätowierer sehr fürsorglich sind. Wenn sie zum Üben Tätowiermaschinen mit harter Stärke verwenden, ist das endgültige Tätowierungsmuster leichter als normal, da die Struktur von Maschinen mit harter Stärke die Nadeln weniger Tinte eintauchen lässt als normale .

Wenn ein erfahrener Tätowierer seine neue Tätowiermaschine bekommt, muss er zunächst die Arbeitsstärke prüfen und die richtige Einstellung vornehmen, die häufig mit den folgenden Schritten verbunden ist: Überprüfen Sie, ob die Spulen bis zum Anschlag abgenutzt sind Kontakt der Ankerstange. Halten Sie die Ankerstange mit einem Abstand von etwa einer Papierbreite von den Spulen entfernt. Bitte beachten Sie, dass die Ankerstange genau wie der Spalt zwischen der Kontaktschraube und der Feder einen Abstand haben sollte.

In der Regel Spulen im Inneren der Tattoo-Maschinen werden aus verschiedenen Materialien unterschiedlicher Herkunft hergestellt, was sich auch auf die Arbeitsfestigkeit der Maschinen auswirken kann. Wenn eine 10er-Umhüllung tatsächlich aus 14 Lagen Drähten besteht, kann dies leicht dazu führen, dass Ihre Tätowiermaschine hart und schnell zuschlägt. Das Letzte, was Sie beachten müssen, ist der Kondensator, ein Faktor, der auch die Geschwindigkeit und die Arbeitsstärke beeinflusst.