Vanille Pudding Kuchen




Vanille Pudding Kuchen – BackIna – Backen. Kochen. Genießen

Vanille Pudding Kuchen





Vanille Pudding Kuchen

Ich nenne dieses Produkt liebevoll "Product Placement Red Velvet Cake". Wenn Sie durch die Bilder scrollen, werden Sie sehen, was ich meine. Zuallererst möchte ich Ihnen Enrique vorstellen, meine Küchenhilfe. Er war dieses Jahr ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk. Als ich von der Schule nach Hause kam, ließ ihn die Küchenhelferfee mitten auf dem Boden zurück. Wir sind seitdem verliebt. Sie sehen, was das auf der Seite sagt ... Professionelle HD, ganz besonderes Geschenk ... Fähigkeiten!

Das Kuchenrezept wurde freundlicherweise von Paula Dean und der Food Network-Website zur Verfügung gestellt, aber das Sahnehäubchen liegt ganz bei mir. Wenn es um südländische Desserts geht, schaue ich auf sie und die Neelys. Bevor Sie mit diesem Rezept beginnen, denken Sie bitte daran, dass wir zuerst unser Mise en Place machen müssen! Mise en Place - Alles an seinem Platz.

Ausbeute: 16 bis 20 Portionen

Kochzeit: 25 min

Zutaten

Kuchen:

2 Tassen Zucker

1/2 Pfund (2 Sticks) Butter bei Raumtemperatur

2 Eier

2 Esslöffel Kakaopulver

2 Unzen rote Lebensmittelfarbe

2 1/2 Tassen Kuchenmehl

1 Teelöffel Salz

1 Tasse Buttermilch

1 Teelöffel Vanilleextrakt

1/2 Teelöffel Backpulver

1 Esslöffel Essig

Glasur:

1 Packung Frischkäse

1 Stick Butter, erweicht

1 (1 Pfund) Karton Konditoren & # 39; Zucker

Richtungen

Ofen vorheizen auf 350 Grad F.

Zucker und Butter in einer Rührschüssel cremig rühren, leicht und locker rühren.

Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu und mischen Sie sie nach jeder Zugabe gut durch.

Mischen Sie Kakao und Lebensmittelfarbe zusammen und fügen Sie dann der Zuckermischung hinzu; gut mischen.

Mehl und Salz sieben. Mehlmischung abwechselnd mit Buttermilch zur Rahmmasse geben.

Vanille einrühren.

In einer kleinen Schüssel Backpulver und Essig mischen und zugeben.

Gießen Sie den Teig in 3 (8 Zoll) runde, gefettete und bemehlte Pfannen.

20 bis 25 Minuten backen oder bis ein in der Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt.

Vom Herd nehmen und vor dem Einfrieren vollständig abkühlen lassen

Glasur:

Frischkäse und Butter in einer Rührschüssel vermengen. Zucker hinzufügen und mischen. Zwischen den Schichten und oben und an den Seiten des abgekühlten Kuchens verteilen