Erdbeer Käsekuchen Mehr




Erdbeer Käsekuchen Mehr – Änke

Erdbeer Käsekuchen Mehr





Erdbeer Käsekuchen Mehr

Ich liebe Käsekuchen. Dieses Rezept ist eines meiner Favoriten. Ich hoffe es gefällt euch so gut wie mir!

Käsekuchen Supreme

Portionsgröße: 10

Zutaten

Füllung:

3 große Eier

1-1 / 2 Tassen Splenda

1/4 TL Salz

2 TL Vanille

1/2 TL Mandelextrakt

3 8 Unzen Packungen Frischkäse

3 Tassen saure Sahne

Belag:

16 Unzen saure Sahne

4 EL Splenda

1 TL Vanille

Backofen auf 325 ° F-160 ° C vorheizen. Sicherstellen, dass alle Füllzutaten Raumtemperatur haben. Eier, Splenda, Salz, Vanille und Mandelextrakt kurz verquirlen. Frischkäse in einer großen Schüssel ca. 15 Sekunden glatt rühren. Fügen Sie Ei-Mischung hinzu und mischen Sie gerade bis kombiniert. Sauerrahm mit einem Gummispatel einrühren. Nicht übermischen. In eine 9 "- oder 10" -Federform (230-250 mm) füllen.

Wickeln Sie den Boden der Pfanne sicher mit Hochleistungsfolie ein. In eine größere Pfanne geben und mit kochendem Wasser auf die Hälfte der Seiten der Springform füllen.

55 Minuten backen oder bis es fest ist. Im Ofen stehen lassen, aber den Ofen ausschalten und die Tür bis zur Raumtemperatur angelehnt lassen. Auf einem Gestell abkühlen lassen, bis alles vollständig abgekühlt ist. 4-5 Stunden kalt stellen.

Nachdem der Kuchen gekühlt ist, schlagen Sie die Zutaten für 10 Minuten.

Auf den Käsekuchen gießen. 5 Minuten bei 450 ° F-230 ° CF backen.

Kühle und kühle wie oben.

10 Portionen à ca. 8 g Kohlenhydrate pro Portion

Tipp: Der Schlüssel zu einem glatten Käsekuchen ist, dass alle Zutaten bei Raumtemperatur verwendet werden. Schlagen Sie beim Mischen nicht zu viel Luft in den Teig. Langsam abkühlen.

Pro Portion: 506 Kalorien

49 fette Gramm

7 Kohlenhydrate