Die einfache Wahrheit über Ostern Easter




Wie stumme Schafe zum Schlachten folgen die meisten Menschen weiterhin blind heidnischen Traditionen, anstatt Gottes klaren Geboten zu gehorchen (Markus 7: 7). Ist denjenigen, die ihre Gesichter mit Osterschinken vollstopfen, jemals in den Sinn gekommen, dass Jesus bei dem Gedanken kotzen würde? Weder Jesus noch Petrus, Jakobus oder Johannes haben jemals verbotenes Essen gegessen. Sie würden sich an den Esstischen vieler Menschen nicht allzu wohl fühlen.

Selbst die frühen Nichtjuden, die zum jüdischen Christentum konvertierten, respektierten die biblischen Ernährungsgesetze (Apostelgeschichte 15:20) und verstanden dies nicht alle Lebensmittel werden vom Schöpfer in der Heiligen Schrift gebilligt (1. Timotheus 4: 5).

Als Johannes der Täufer Jesus als unser Passah-Opfer erkannte, erklärte er: "Siehe, das Lamm Gottes" (Johannes 1,29). Er sagte nicht: "Hier kommt der Osterhase!" Wie der Osterschinken wird auch der Osterhase in der Bibel als Greuel abgewiesen (3. Mose 11: 6-7).

Der Name Ostern zeigt sich als heidnisches Fest, obwohl es als "christlich" getarnt ist. Ostern / Ischtar / Astarte ist die babylonische Frühlingsgöttin, die unsere britisch-israelitischen Vorfahren dumm verehrt haben. Daher die Fruchtbarkeitssymbole von Kaninchen und Eiern.

Gott lässt sich nicht von solch getauften Heiden täuschen, solchen weiß getünchten heidnischen Bräuchen (5. Mose 12, 30). Er befiehlt uns, Jesus zu gedenken & # 39; Stirb an jedem Passah und erkenne sein Sühnwerk der Erlösung als unseren auferstandenen Hohenpriester im Himmel an, der unser Leben der Sünde ungesäuert macht (1. Korinther 5: 7-8).

Der frühe Kirche folgte Jesus & # 39; Jüdisches Vorbild für mehrere hundert Jahre, bis die nichtjüdische Opposition (von falschen Konvertiten) ihnen mit einem Todesurteil drohte, wenn sie sich nicht vor dem Osterfest verneigten (die Kontroverse um Quarto-Deciman)!

Eine wachsende Zahl kennt, versteht und glaubt nun den biblischen Bericht, dass wir das Passah feiern und dass Jesus vor Sonnenaufgang am Sonntag auferstanden ist. "als es noch dunkel war" (Johannes 10: 1). Andere ziehen es vor, dieses Licht des Verstehens abzulehnen, um in ihrer traditionellen Dunkelheit zu bleiben und in ihren Sünden zu sterben (Johannes 3:19) – es ist so ernst! weil Wenn unsere Nationen solche Götzendienst und Unmoral nicht bereuen, werden wir bald nationale Zerstörung, Niederlage und Deportation erleiden! Aus diesem Grund ist dieser Glaubensartikel Teil unseres Glaubens Bitte an eingefleischte Katholiken und Protestanten, umzukehren .

Zum Glück hat jede Generation die wenigen Auserwählten, die bereit sind, dies abzulehnen Feiertage für heilige Tage und "kämpfe ernsthaft für den Glauben, der einmal erlangt wurde" (Judas 3). Hoffentlich das einfache Wahrheit über Ostern werden Sie veranlassen, Ihre Überzeugungen in Frage zu stellen und einige "koschere" Denkanstöße zu geben!