Loving my lettuce table




Loving my lettuce table – Lavendelblog

Loving my lettuce table





Einen alten Tisch #upcyclen im #Garten und fertig ist das Hochbeet #diy

Aus Gartengestaltungsbüchern kann man viel lernen. Gartengestaltungsbücher zeigen Ihnen, wie Sie verschiedene Arten von Gärten anlegen und können Ihnen kreative Ideen sowie technische Ratschläge geben. Jeder Gärtner sollte eine Bibliothek mit Gartengestaltungsbüchern verschiedener Autoren erstellen. Es gibt jedoch auch Websites und Online-Bücher, in denen Sie recherchieren können.

Gartengestaltungsbücher und -websites können Ihnen Anregungen und "Geheimnisse" für den Start und die Pflege von Obstgärten, Gemüsegärten, Kräutergärten, Blumengärten, Mischgärten mit Bäumen und sogar Containergärten, Gemüsegärten, Wintergärten und französischen Hochbeetgärten geben , Gärten, die auf Farbthemen basieren, und "Schmetterlingsgärten" (das heißt, sie sind speziell angelegt, um Schmetterlinge anzuziehen).

Diese Bücher ermöglichen es Ihnen, aus den Gedanken und Erfahrungen anderer Gärtner zu lernen und Ihnen Maße, Maße, empfohlene Werkzeuge, empfohlene Sorten und Arten von Saatgut, Anweisungen zum Kompostieren und Mulchen usw. mitzuteilen.

Was sind einige der wichtigsten Ideen, die Sie aus hochwertigen Büchern zur Gartengestaltung lernen werden?

  1. So haben Sie den "richtigen" Boden für das, was Sie anbauen möchten. Sie erfahren, wie Sie Ihren lokalen Boden auf pH-Wert testen lassen oder DIY-Tests durchführen und ihn entweder mit Kalk oder Schwefel an die Bedürfnisse der Pflanzen anpassen, die Sie anbauen möchten. Sie lernen auch die richtigen und effizienten Methoden zum Mulchen, Kompostieren und Düngen kennen.
  2. Layouts. Ja, die Gestaltung des Gartens ist sehr wichtig. Sie müssen wissen, wie viel Platz bestimmte Pflanzen, Büsche, Kräuter und Bäume für ihre Läufer und Wurzeln benötigen. Darüber hinaus möchten Sie ein Layout, das eine Mischung aus Effizienz, Ästhetik und Bequemlichkeit beim Jäten / Gießen darstellt.
  3. Welche Steine ​​müssen entfernt und welche Steine ​​aufbewahrt werden? Einige Steine ​​und Felsen passen gut zu bestimmten Gartengestaltungen. Andere werden nur im Weg sein oder das Wachstum behindern. Und einige werden nur ästhetisch unangenehm sein. Sie lernen, was Sie wegwerfen und was Sie aufbewahren müssen.
  4. Was Sie versuchen sollten, in der Gegend, in der Sie leben, zu wachsen. Wachsende Regionen werden je nach Klima in "Zonen" eingeteilt. Jede Zone hat ihre Schwächen und Vorteile für verschiedene Pflanzen und Bäume. Zu wissen, was in Ihrer Zone gedeihen und was scheitern wird, ist für eine gesunde und reichhaltige Gartenarbeit von entscheidender Bedeutung.

Die obige Aufzählung ist nur eine kleine Auswahl der Ideen, die Sie in Büchern zur Gartengestaltung finden. Für noch mehr Ideen zur Gartengestaltung folgen Sie einfach dem Link unten.