Wie hat die plastische Chirurgie Menschen geholfen? Aesthetic Buttock Surgical




Die Medizin ist der Bereich, der jeden in Erstaunen versetzt hat. Die Art und Weise, wie es sich mit der Zeit entwickelt hat, ist bemerkenswert. Wenn wir die Grafik beobachten, werden die Zahlen stetig ansteigen. Dies liegt an zwei Hauptgründen. Erstens ist die Anzahl der neuen Techniken gestiegen, durch die neue Mitarbeiter hinzugekommen sind, und zweitens die Erfolgsquote. Menschen, die sich diesen Verfahren unterzogen haben, sind mit dem Ergebnis zufrieden, das andere Menschen dazu ermutigt hat, diese Techniken selbst auszuprobieren. Einer der Bereiche, die viel Aufmerksamkeit erregt haben, ist die plastische Chirurgie.

Die plastische Chirurgie ist der Bereich der Medizin, der sich sowohl mit der funktionellen als auch mit der ästhetischen Wiederherstellung des Körpers befasst. Dies geschieht hauptsächlich aus zwei Gründen. Einer ist die Wiederherstellung des Aussehens des Körpers, der durch Verletzungen, Verbrennungen, Unfälle oder andere Pannen beeinträchtigt wurde, und der andere ist die Verbesserung des ästhetischen Erscheinungsbilds des Körpers. Menschen, die aus irgendeinem Grund ihre Funktion oder ihr Aussehen verloren haben, entscheiden sich für dieses Verfahren. Es wird auch getan, um das ästhetische Erscheinungsbild des Körpers zu verbessern.

Eine der häufigsten Unterkategorien dieser Operation ist die kosmetische Chirurgie. Sie sollten nicht miteinander verwechseln. Beide sind unterschiedlich. Es ist die Disziplin der Medizin, die sich darauf konzentriert, das ästhetische Erscheinungsbild des Körpers zu verbessern. Genau wie die plastische Chirurgie kann sie an jedem Körperteil durchgeführt werden. Das Hauptziel ist die Verbesserung der Ästhetik, der Symmetrie und der Proportionen. Mehr als die Hälfte der Operationen betonen das Gesicht und die Haut. Sie werden nur aus ästhetischen Gründen und nicht aus gesundheitlichen Gründen genommen.

Einige der gebräuchlichen Techniken werden im Folgenden erläutert.

• Fettabsaugung

Es ist eine der häufigsten kosmetischen Operationen, die Fett aus einem bestimmten Teil des Körpers entfernen. Es wird hauptsächlich an Hüften, Oberschenkeln, Gesicht und Gesäß angewendet. Es kann auch in Verbindung mit Facelift, Brustverkleinerung und Bauchstraffung durchgeführt werden. Aber Sie sollten ein idealer Kandidat für das Verfahren sein. Feste und elastische Haut ist die erste Voraussetzung. Das Körpergewicht muss innerhalb von 30 Prozent des Idealgewichts liegen.

Bei diesem Verfahren erhalten Sie zunächst eine Vollnarkose, damit Sie während des Verfahrens keine Schmerzen verspüren. Es gibt verschiedene Arten, um dieses Verfahren durchzuführen. Tumeszenz-Fettabsaugung ist die weit verbreitete Technik. Eine sterile Lösung wird in den Bereich injiziert, aus dem das Fett entfernt werden soll. Es macht es einfacher, das Fett abzusaugen. Dann gibt es eine ultraschallunterstützte Fettabsaugung, die Schallwellenenergie verwendet, um die Zellwände des Fettes aufzubrechen. Das Fett wird verflüssigt, was das Absaugen erleichtert.

• Vitiligo-Chirurgie

Unsere Haut hat Melanozyten, die Melanin produzierende Zellen sind. Diese Zellen geben der Haut die Farbe. Vitiligo ist der Zustand, bei dem die Haut diese Melanozyten verliert. Dies führt zu einem Verlust der Hautfarbe, was zu verfärbten Flecken in verschiedenen Bereichen des Körpers führt. Es kann sogar unseren Mund und unsere Haare betreffen. Dieser Zustand ist bei Menschen mit dunklerer Haut stärker spürbar. Dieser Zustand kann mit einer Störung des Immunsystems zusammenhängen, die Melanozyten in der Haut angreift und zerstört. Ein weiterer Grund kann die Exposition gegenüber Sonne und Industriechemikalien sein.

Diese Operation kann entweder mit einer Hauttransplantation oder einer Blasentransplantation durchgeführt werden. Bei der Hauttransplantation werden kleine Teile der normalen Haut entfernt und an den Stellen befestigt, an denen das Pigment verloren gegangen ist. Es ist vorzuziehen, wenn Sie kleine Flecken von Vitiligo haben. Bei der Blasentransplantation entstehen mit Hilfe des Absaugens Blasen auf der pigmentierten Haut. Diese Blasen werden dann in einen Bereich der verfärbten Haut transplantiert.

• Laser-Haarentfernung

Haar ist in verschiedenen Teilen des Körpers vorhanden. Das Wachstum der Haare unterscheidet sich von Individuum zu Individuum. Manchmal kann zusätzliches Wachstum das ästhetische Erscheinungsbild beeinträchtigen. Dies ist die Zeit, in der Sie sich für die Laser-Haarentfernung entscheiden sollten. Die Grundvoraussetzung ist, hochkonzentriertes Licht in die Haarfollikel zu strahlen. Pigment in den Follikeln absorbiert das Licht, das wiederum das Haar zerstört.

Sie sind sehr präzise und sind ein schneller Vorgang. Bei diesem Verfahren werden Haare aus dem zu entfernenden Bereich abgeschnitten. Es wird ein Lichtimpuls abgegeben und der Bereich wird beobachtet, um sicherzustellen, dass die beste Einstellung verwendet wurde. Unmittelbar nach dem Eingriff erhalten Sie Eisbeutel.

• Aknenarbenchirurgie

Akne tritt im Körper auf, wenn Haarfollikel mit Öl und abgestorbenen Hautzellen gefüllt sind. Wenn sie trocknen, hinterlassen sie eine Narbe, die sich direkt auf das ästhetische Erscheinungsbild auswirkt. Sie entstehen, wenn ein Ausbruch in die Haut eindringen und das darunter liegende Gewebe schädigen kann. Die Behandlung der Narbe hängt von der Art der Narbe ab, die das Gesicht getroffen hat.

Bei diesem Verfahren wird die Stanz-Exzisionsmethode angewendet. Lokalanästhesie wird verwendet, um das Gesicht zu betäuben. Die Narben werden einzeln ausgeschnitten und die Wunde mit Hauttransplantaten und Stichen fixiert. Es gibt eine andere Technik mit dem Namen Subcision. Bei dieser Technik werden Nadeln unter die Haut eingeführt, um Fasern unter den Narben zu lösen. Dies trägt zur Verbesserung des Gesamterscheinungsbildes bei.